Ich habe 2014 an der Produktion einer Radiosendung über YouTube mitgewirkt. Dabei habe ich die Sichtweise der „kleinen“, weniger bekannten YouTuber repräsentiert. Dafür hat mich der Autor der Sendung über mehrere Monate besucht und Interviews aufgezeichnet. Außerdem hat er mich zur Verleihung des Webvideo-Preises 2014 begleitet und dort mit mir sowie mit den sehr bekannten un erfolgreichen YouTubern gesprochen. Die Sendung wurde Ende 2014 im Deutschlandfunk gesendet.