Ich bin seit 2013 als Entwicklerin in Berliner Web-Agenturen tätig. Seit 2016 blogge ich über „alles was Geeks und Gamer begeistert“ und schreibe auch Bücher darüber. Ich sehe meine angeborene Seihbehinderung nicht als Hindernis und setze mich für mehr digitale Barrierefreiheit, Diversity und Inklusion ein. Außerdem teile ich meine Begeisterung für die digitale Welt gerne in Texten oder auf der Bühne und liebe Events, Programmieren und Puzzle Adventures.